Samstag, 31. Oktober 2015

[SuB Samstag #70] Neue Bücher machen glücklich

Rezensionsexemplar
http://www.amazon.de/gp/product/3943596745?ie=UTF8&camp=1638&creativeASIN=3943596745&linkCode=xm2&tag=areadelivesat-21
Was, wenn jeder Mensch einen Pendant besäße? Was, wenn unser Leben von diesem Pendant abhinge? Parallel zur Lichtwelt, in der die Menschheit lebt, existiert die Schattenwelt. Jeder Mensch auf Erden hat ein Pendant, einen ToloT. Die adoptierte Naila ahnt nichts, bis Freddie, ihr verdeckter Beschützer, ihr eines Tages mitteilt, dass sie selbst ein solches Wesen ist. Das erklärt, warum sie sich so zu Damian hingezogen fühlt, der auch ein ToloT und teilweise gefährlich ist. Zusammen mit ihm und Freddie lernt sie die Schattenwelt kennen, gerät dabei auf die Fährte ihrer wahren Herkunft. Sie muss erfahren, dass sie eine bedeutende Rolle bei einem entstandenen Ungleichgewicht zwischen Menschen und ToloT und einer dadurch hervorgerufenen schwarzen Macht spielt. Es entwickelt sich ein Kampf um Leben und Tod. Ein Roman von Liv Scales Parallel zur Lichtwelt, in der die Menschheit lebt, existiert die Schattenwelt. Jeder Mensch auf Erden hat ein Pendant, einen ToloT. Die adoptierte Naila ahnt nichts, bis Freddie, ihr verdeckter Beschützer, ihr eines Tages mitteilt, dass sie selbst ein solches Wesen ist. Das erklärt, warum sie sich so zu Damian hingezogen fühlt, der auch ein ToloT und teilweise gefährlich ist. Zusammen mit ihm und Freddie lernt sie die Schattenwelt kennen, gerät dabei auf die Fährte ihrer wahren Herkunft. Sie muss erfahren, dass sie eine bedeutende Rolle bei einem entstandenen Ungleichgewicht zwischen Menschen und ToloT und einer dadurch hervorgerufenen schwarzen Macht spielt. Es entwickelt sich ein Kampf um Leben und Tod.

Auf dieses Buch habe ich mich diesen Monat wohl am Meisten gefreut. Nachdem ich es in einer Vorschau vorgestellt habe, schrieb mich die Autorin an und fragte nach ob ich Interesse hätte das Buch auf meinem Blog vorzustellen.
Hatte ich natürlich und das Buch liegt nun auf meinem Nachttisch und wartet darauf angefangen zu werden.


Gewonnen
http://www.amazon.de/gp/product/9963524885?ie=UTF8&camp=1638&creativeASIN=9963524885&linkCode=xm2&tag=areadelivesat-21
1889 Bevor sich Levke in ihrem neuen Zuhause im Havelland einleben kann, wird sie Witwe. Albträume quälen sie. Wieso glaubt sie, dieses fremde Dorf zu kennen? Als sich unlösbare Todesfälle häufen, sucht Levke nach Antworten. Ist Jack the Ripper für das Morden verantwortlich? Welches Geheimnis birgt die Kräuterfrau Jordis? Und was hat es mit dem Quilt der verlorenen Seelen auf sich? Das größte Rätsel aber gibt ihr der attraktive Seemann mit den violetten Augen auf: Silas Böttcher, der plötzlich wieder in Bützer lebt. Hoffentlich begeht Levke keinen folgenschweren Fehler, indem sie ihm vertraut, denn etwas an ihm geht ihr tief unter die Haut.

"Maistöcke" steht schon eine Weile auf der Wunschliste und ist eines der wenigen Historischen Romane, das mich sofort angesprochen hat.
Als es auf einem Blog dann ein bookshouse Gewinnspiel mit Wunschbuch aus dem Programm gab, musste ich einfach mein Glück versuchen und konnte das Buch endlich von der Wunschliste befreien.


Gewonnen - für Blogger
http://www.amazon.de/gp/product/3734850126?ie=UTF8&camp=1638&creativeASIN=3734850126&linkCode=xm2&tag=areadelivesat-21
Als Ember einen schweren Autounfall verursacht und ihr Beifahrer Anthony dabei ums Leben kommt, ist nichts mehr so, wie es war. Ember überlebt schwer verletzt, kann sich jedoch an nichts mehr erinnern. Während ihre Eltern und Freunde nicht über die Geschehnisse reden wollen, stellt sich Ember immer wieder dieselben Fragen: Was ist in dieser Nacht passiert? Warum hat sie ihr Gedächtnis verloren? Und vor allem: Wer war Anthony? Bei der Suche nach Antworten trifft sie auf den geheimnisvollen Kai, der sie wie kein anderer zu kennen scheint. Gemeinsam versuchen sie, der Vergangenheit nachzugehen. Aber ist Ember wirklich bereit, die Wahrheit zu erfahren?

Während der Buchmesse verloste der Magellan Verlag drei von diesen Büchern auf seiner FB Seite und ich hatte Glück. Wieder durfte ich ein Buch von der Wunschliste streichen.


Gewonnenes eBook


Kostenlose eBooks


Reduzierte eBooks


Kennt ihr von den Büchern bzw. eBooks etwas? Wenn ja, wie fandet ihr sie?


Freitag, 30. Oktober 2015

[Rezension] Dark Elements. Steinerne Schwingen - Jennifer L. Armentrout



 
Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!
(Quelle: Harper Collins)


 Ich mag das Cover sehr gerne. Es ist schlicht gehalten, aber die Flügel darauf (die sowohl für die Wächter, als auch die Dämonen stehen könnten) sind ein echter Eye-Catcher. Das Cover schimmert auch, wenn man es in der Hand hat.
Den englischen Titel finde ich persönlich nicht ganz gelungen, da ich momentan noch keine punktgenaue Verbindung zum Inhalt herstellen konnte. Der Untertitel passt aber super. 


Seit ich vor vielen Jahren angefangen habe Supernatural zu schauen, bin ich fasziniert von Dämonen. Es ist einfach so viel möglich und Jennifer hat es geschafft die bekannten Dinge über Dämonen gekonnt mit neuen, eigenen Ideen zu kombinieren.
Auch das Einbringen von Gargoyles fand ich interessant, denn ich konnte mir vor dem Lesen so überhaupt nicht vorstellen, dass das funktionieren kann. Und siehe da - es kann. Ich glaube noch nie waren Steinwesen so facettenreich, lebendig (und auch sexy).

Lange Zeit war nicht wirklich klar wohin das Buch mit der Handlung will, denn der Anfang wurde sehr ruhig gehalten und der Leser erfährt erst mal viel über die Welt und vor allem die Protagonistin. Nach und nach steigert sich das Tempo und man weiß nicht mehr was wahr ist und was gelogen. Es kommt zu vielen Wendungen und Erfahrungen und geladen mit Spannung konnte ich nicht aufhören zu lesen.

Ich glaube ich könnte eine neue Lieblingsautorin gefunden haben, denn selten habe ich eine so tolle Schreibe lesen dürfen. Das ganze Buch wirkt sehr lebending und war immer mitten im Geschehen. Frau Armentrout schreibt vor allem auch sehr humorvoll und sarkastisch, was ich liebe.

Layla ist eine liebenswerte Protagonistin. Erscheint sie einem anfangs als still und zurückgezogen, so merkt man schnell, dass sie nicht auf den Mund gefallen ist. Sie ist mutig, auch wenn sie das manchmal in brenzlige Situationen bringt und sie möchte vor allem die Wahrheit erfahren. Es wird aus ihrer Perspektive erzählt und der Leser erfährt ihr Verlangen, ihre Ängste und Hoffnungen aus allererster Hand.
Der Dämon Roth ist ein Bad Boy vom Feinsten. Er reißt einen Spruch nach dem anderen und früher oder später muss man seinem teuflischen Charme einfach verfallen.
Wächter Zayne ist ein liebenswerter Typ mit Beschützerinstinkt, der dem Leser einfach ans Herz wächst.    

Die Liebe ist nicht kitschig und die Dreiecksgeschichte nicht so ausgeprägt wie befürchtet. Sie wird immer mal angedeutet und ich hoffe dabei bleibt es auch. Auch wenn ich Laylas Hin-und Hergerissenheit absolut nachvollziehen kann. Lieber der brandheiße Dämon, der nicht auf den Mund gefallen ist? Oder stahlharte Wächter, der einfach nur liebenswert ist?
Egal wie es ausgeht, es hat auf alle Fälle beim Lesen gekribbelt.    

Ich persönlich fand das Ende hervorsehbar, was aber nichts daran ändert, dass es mich doch innerlich zerrissen hat.


 

Hat mich dieses Buch aus meiner Leseflaute geholt? Ich hoffe es sehr, denn ich wurde während des Lesens restlos begeistert. Ich wurde gut unterhalten und habe mich sehr in der phantastischen Welt wohlgefühlt. Ich freue mich auf das nächste Abenteuer mit Layla und bin gespannt in welche Katastrophen sie sich dieses Mal wieder stürzt.

Mittwoch, 28. Oktober 2015

[Meine Wunschliste der Neuerscheinungen Teil 17] Randomhouse Lektüre

 

"All die verdammt perfekten Tage" erscheint am 28. Dezember 2015
Ist heute ein guter Tag zum Sterben?, fragt sich Finch, sechs Stockwerke über dem Abgrund auf einem Glockenturm, als er plötzlich bemerkt, dass er nicht allein ist. Neben ihm steht Violet, die offenbar über dasselbe nachdenkt wie er. Von da an beginnt für die beiden eine Reise, auf der sie wunderschöne wie traurige Dinge erleben und großartige sowie kleine Augenblicke – das Leben eben. So passiert es auch, dass Finch bei Violet er selbst sein kann – ein verwegener, witziger und lebenslustiger Typ, nicht der Freak, für den alle ihn halten. Und es ist Finch, der Violet dazu bringt, jeden einzelnen Moment zu genießen. Aber während Violet anfängt, das Leben wieder für sich zu entdecken, beginnt Finchs Welt allmählich zu schwinden…





"Royal Passion" erscheint am 18. Januar 2016
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …
Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?




"Windfire" erscheint am 14. Dezember 2015
Las Vegas – inmitten der glitzernden Stadt der Glücksspieler schlägt Jessie sich gerade so durch. Immer knapp bei Kasse, versetzt sie ein kostbares Erbstück. Doch kaum hat der Schmuck den Besitzer gewechselt, poltert ein unberechenbarer Fremder in Jessies Leben: Shane. Und er verlangt genau dieses Amulett von ihr.

Die Begegnung der beiden entfacht ungeahnte Leidenschaft: Feuer trifft auf Wind, Halb-Djinn auf Hexe. Wie echte Gegensätze ziehen sich Jessie und Shane an, stoßen sich ab, und Magie bricht sich Bahn. Schnell wird klar, dass sie gemeinsame Feinde haben. Halb auf der Flucht, halb auf der Suche reisen sie zusammen in die Wüstenstadt Petra, um dort Antworten zu finden – Antworten, die weiter führen als je gedacht.




"Könntest du nur bei mir sein" erscheint am 9. November 2015
Als Kelseys eineiige Zwillingsschwester Michelle bei einem Autounfall stirbt, bleibt Kelsey ohne ihre andere Hälfte zurück. Der Einzige, der von dem tragischen Unfall nichts weiß, ist Michelles Freund Peter, der bei einem Einsatz in Afghanistan ist. Und als Kelsey ihn schließlich online erreicht, bringt sie es nicht über sich, ihm die Wahrheit zu sagen. Als Peter sie für Michelle hält und ihr sagt, dass einzig ihr Anblick ihn aufrechterhält, lässt Kelsey ihn in dem Glauben, sie sei ihre Schwester. Der Beginn einer Lügenspirale, aus der es kein Entkommen gibt, wenn sie Peter nicht das Herz brechen möchte. Zumal sie sich verliebt hat – in genau den einen, den sie niemals haben darf.




"Pfeif auf die Erlösung" erscheint am 14. Dezember 2015
Als Davids Bruder ums Leben kommt, reagiert David mit Wut und Aggression. Seine Eltern dagegen mit tiefer Religiosität – die so weit geht, dass sie sich als Jünger eines charismatischen Priesters auf den Moment der »Erlösung« vorbereiten: Einen Zeitpunkt, an dem alle Gläubigen in den Himmel aufgenommen werden. David ist hin und her gerissen zwischen glauben und nicht glauben, zwischen seiner Familie und seinem eigenen Ich. Als er die hübsche Bailey trifft, weiß er plötzlich ganz genau, was er will: das Leben mit seinen Freunden, dem Baseballteam und vor allem – Bailey. Als er dadurch den Moment der Erlösung verpasst und seine Eltern spurlos verschwinden, beginnt eine atemlose Suche …





"Du & Ich? Ohne Mich!" erscheint am 8. Februar 2016
Romeo und Julia hatten ein schweres Los mit ihren aufs Blut verfeindeten Familien. Aber andersherum ist es auch nicht einfach: Die Eltern von Ryder und Jemma verstehen sich großartig, seit Generationen sind die Familien befreundet. Und ihre Sprösslinge scheinen wie füreinander geschaffen. Finden ihre Eltern. Ryder und Jemma sind allerdings ganz anderer Meinung. Die beiden können sich nicht ausstehen und versuchen verzweifelt, den Kuppelversuchen der Eltern zu entgehen. Insofern ist es eine doppelte Katastrophe, als ein Hurrikan die beiden von der Außenwelt abtrennt …




"Ein Sommer voller Sterne" erscheint am 8. März 2016
Sarah ist 15 und ein Wissenschaftsfreak. Als sie kurz vor den Ferien von ihrem Freund für die Schul- Beauty verlassen wird, nimmt sie sich vor, mehr wie ihre Schwester Scarlett zu sein: schön, cool, gut gekleidet. Wenn die Jungs wirklich so leicht zu manipulieren sind ... Und tatsächlich – im Urlaub auf Cape Cod hat sie gleich Erfolg mit ihrem neuen Auftreten. Andrew ist schon fast 20 und nicht nur von Sarahs Aussehen fasziniert. Auch ihre Liebe zu den Planeten zieht ihn magisch an und die beiden verbringen romantische Abende unter dem Sternenhimmel. Allerdings hat Sarah noch ein wenig nachgeholfen und vorgegeben, schon 18 zu sein. Ob ihr diese Notlüge am Ende zum Verhängnis wird? 





"Die Amor Agentur" erscheint am 21. Dezember 2015
Als Treuetesterin verdreht Fee erfolgreich Männerköpfe, privat ist sie seit Jahren glücklich mit Dennis liiert. Weil der sich mit dem angekündigten Heiratsantrag Zeit lässt, beschließt Fee, ihm selbst die Frage aller Fragen zu stellen – und erlebt den Super-Gau: Sie ertappt Dennis mit einer anderen! Ist das noch Ironie des Schicksals oder schon mieses Liebeskarma – die Quittung für alle Ehen, die Fee zerstört hat? Gutes Karma muss her! Also gründet Fee die „Amor-Agentur“ und verkuppelt fortan einsame Herzen. Dass sie dabei auch das eigene verlieren könnte, damit hat sie nicht gerechnet ...





"Im Herzen das Glück" erscheint am 15. Februar 2016
Libby und Jason sind aufs Land gezogen, um Jasons Mutter nach dem Tod ihres Mannes im kleinen Familienhotel zu unterstützen und die altmodische Herberge in ein exklusives Feriendomizil zu verwandeln. Der Umbau kostet Zeit, Geld und Nerven. Doch das wird nebensächlich, als es zu einem Unfall kommt: Vor dem Hotel wird eine junge Frau angefahren. Rührend kümmert sich Libby um die Fremde. Als klar wird, dass sie ihr Gedächtnis verloren hat und niemand sie zu vermissen scheint, bietet Libby ihr an, im Hotel zu bleiben – nicht ahnend, dass diese eine gute Tat ihr ganzes Leben verändern wird ...




"Die Liebe, das Glück und ein Todesfall" erscheint am 14. März 2016
Maia stellt keine hohen Ansprüche ans Leben, aber etwas mehr als eine Sozialwohnung und ein Couchpotato-Mann wäre schön. Mit diversen Putzstellen versucht sie, ihre kleine Familie über Wasser zu halten – umso tiefer sitzt der Schock, als sie erfährt, dass ihre Lieblingskundin, eine nette Professorin, verstorben ist. Doch dann die Überraschung: Maia wurde im Testament bedacht, vielmehr: Maias Kinder. Aus dem Nachlass soll das Geld für eine teure Privatschule bestritten werden. Und plötzlich finden sich Maia und ihre Kinder in einer Welt wieder, in der ein Leben ohne Bio-Obst und Geigenunterricht undenkbar ist – und in der ein hinreißender Lehrer Maias Herz höher schlagen lässt ...


Montag, 26. Oktober 2015

[Musik am Montag] Ed Sheeran: Jumpers for Goalposts

Jumpers for Goalposts

Am Donnerstag habe ich den Konzertfilm "Jumpers for Goalposts" (soviel wie "Luft nach Oben") von Ed Sheeran mit meiner Mitbewohnerin im Kino gesehen und war hellauf begeistert. Seitdem ist mein Wunsch, Ed Sheeran einmal live zu sehen, wieder ins Unermessliche gestiegen. 

Hat jemand von Euch auch den Film im Kino gesehen?


The A-Team: das Lied mit dem alles anfing

And they say
She's in the Class A Team
Stuck in her daydream
Been this way since eighteen
But lately her face seems
Slowly sinking, wasting
Crumbling like pastries
And they scream
The worst things in life come free to us
Mit diesem Lied fing vor langer langer Zeit meine Liebe zu Ed Sheeran an. Es ist auch heute noch eines meiner Lieblingslieder.
Und ich finde den Inhalt einfach mega berührerend: er singt über eine jugendliche Prosituierte, die obdachlos ist und Drogen nimmt und mit der es kein gutes Ende nimmt.


Photograph: mein Lieblingslied
So you can keep me
Inside the pocket
Of your ripped jeans
Holdin' me closer
'Til our eyes meet
You won't ever be alone
Wait for me to come home
Das ist eines meiner Lieblingslieder von Ed, zusammen mit "Bloodstream" (CD-Version), "Give Me Love", "Tenerife Sea" und "I See Fire" und und und

Was ist Eurer liebstes Lied vom Ed Sheeran?


Mittwoch, 14. Oktober 2015

[Meine Wunschliste der Neuerscheinungen 16] Piper, dtv und der ganze andere "Schmarrn"

"Die 100: Tag 21" erscheint am 19. Oktober 2015
ACHTUNG! BAND 2!
Seit Jahrhunderten hat kein Mensch mehr einen Fuß auf die Erde gesetzt – bis jetzt
100 jugendliche Straftäter wurden aus dem Weltraum entsandt, um die Erde nach einer Nuklearkatastrophe erneut zu besiedeln. Eine völlig entvölkerte Erde – das dachten sie. Falsch gedacht.
Komplett überraschend wird das Camp der Jugendlichen von Erdgeborenen überfallen - ein Kampf auf Leben und Tod beginnt. Wells versucht, die Überlebenden in Sicherheit zu bringen, muss aber gegen Anfeindungen aus der eigenen Gruppe kämpfen. Bellamy ist währenddessen auf der verzweifelten Suche nach seiner Schwester Octavia, die spurlos verschwunden ist. Die mutige Clarke, die in ihren Gefühlen zwischen ihm und Wells schwankt, hilft ihm dabei - und stößt auf ein grässliches Geheimnis. Gleichzeitig droht auf den Raumschiffen der Sauerstoff auszugehen. Das Überleben der Menschen hängt am seidenen Faden.




"Der Himmel kann warten" erscheint am 18. Dezember 2015
Lilli hat einen schweren Herzfehler. Jetzt muss sie sogar das geliebte Cellospielen aufgeben. Jede körperliche Anstrengung rächt sich sofort, und ein gesundes Spenderherz ist nicht in Sicht. Im Internet stößt sie auf Len: wild, trotzig – und suizidgefährdet. Er bietet an, sie zum Konservatorium zu fahren. Wenigstens einmal vorspielen! Einmal etwas wagen! Heimlich brechen die beiden auf. Lilly fühlt sich so gut wie nie. Denn Len behandelt sie nicht wie eine Todkranke, sondern wie eine normale junge Frau mit Sehnsüchten und Träumen. Und Lilly will ihm zeigen, wie wunderbar das Leben sein kann. Doch dann verschlechtert sich ihr Zustand dramatisch ... Ein todkrankes Mädchen und ein suizidgefährdeter junger Mann brechen zu einer abenteuerlichen Reise auf – und entdecken die Liebe ihres Lebens.






"Auf Zehenspitzen berühre ich den Himmel" erscheint am 19. Oktober 2015
Im strömenden Regen Walzer tanzen, die eigenen Kinder aufwachsen sehen, den leiblichen Vater kennenlernen: Poppy hatte in ihrem Leben noch so viel vor. Doch als die 32-Jährige die Diagnose Krebs erhält, bereitet ihr der Gedanke an die Zukunft vor allem eines: Angst. Plötzlich scheint der Himmel so nah. Sie müsste sich nur auf die Zehenspitzen stellen, um ihn zu berühren. Aber noch ist sie da. Noch kann sie ihre Träume und Wünsche in die Tat umsetzen, die Arme ausbreiten und fliegen.





"Die dunklen Mauern von Willard State" erscheint am 9. November 2015
Zehn Jahre ist es her, dass eine schicksalhafte Nacht für Izzy Stone alles veränderte: Ihre Mutter erschoss ihren Vater während er schlief. Seitdem lebt die nun 17-Jährige bei Pflegefamilien. Als sie für ein Museum Gegenstände ehemaliger Insassen der alten und berüchtigten psychiatrischen Anstalt Willard State Asylum katalogisiert, stößt sie auf einen Stapel ungeöffneter Briefe und das alte Tagebuch einer gewissen Clara Cartwright. Je mehr sie über Claras Leben in Erfahrung bringt, desto mehr klären sich auch die Rätsel ihres eigenen Lebens …





"Himmel im Herzen" erscheint am 1. Februar 2016
Gerade hat Inary Monteith aus einer Dummheit ihren besten Freund Alex verloren, da erreicht sie ein alarmierender Anruf aus ihrer schottischen Heimat: Ihre Schwester ist schwer krank. Inary reist sofort von London in ihr Heimatdorf Glen Avich. Dort angekommen, werden schmerzvolle Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit wach. Dazu spukt Alex ihr ständig im Kopf herum, und ihrer Schwester geht es zunehmend schlechter. Als Inary keinen Ausweg mehr sieht, weist ihr eine alte Gabe ihrer schottischen Großmutter den Weg zur Heilung ihres Herzens …





"Ich werde immer bei dir sein" erscheint am 22. Oktober 2015
ACHTUNG! BAND 2!
Ethan und Cassandra teilen den Traum vom ganz großen Broadway-Erfolg. Doch die Auswahlverfahren für die zu besetzenden Rollen werden für sie immer wieder zu schicksalhaften Begegnungen: Ihre Körper ziehen sich so sehr an, dass die Spannung auf der Bühne nahezu greifbar ist.
Hinter den Kulissen herrscht hingegen Krieg. Cassandra ist sich sicher: nie wieder Ethan! Doch jetzt steht er vor ihrer Tür und will für die wahre Liebe kämpfen.





 "After Birth" erscheint am 20. Oktober 2015
Vor einem Jahr hat Ari ihr erstes Kind zur Weltgebracht. Walker ist ein munteres, fröhliches Kerlchen, doch Ari wurde von dem ungeplanten Kaiserschnitt völlig aus der Bahn geworfen. Sie meint, eine Versagerin zu sein, die Kontrolle über ihr Leben verloren zu haben und fühlt sich unendlich allein. Als Mina Morris, ehemaliger Rockstar und hochschwanger, in ihre Nachbarschaft zieht, hofft sie, in der älteren und selbstbewussteren Frau eine Bundesgenossin zu finden – ihren früheren negativen Erfahrungen mit Frauenfreundschaften zum Trotz.




 "Das Haus der zwanzigtausend Bücher" erscheint am 23. Oktober 2015
Ein Haus voller Bücher, in dem Abend für Abend eine illustre Gästeschar lebhaft diskutierte. Als Kind kam Sasha Abramsky dies ganz selbstverständlich vor. Erst viel später wurde ihm bewusst, welcher Schatz sich hinter der unauffälligen Fassade dieser Londoner Doppelhaushälfte verbarg: Sein Großvater Chimen, der 2010 hochbetagt starb, hatte im Laufe seines Lebens geschätzte zwanzigtausend Bücher zusammengetragen und eine der bedeutendsten Privatsammlungen Englands geschaffen – zugleich ein Spiegel der großen gesellschaftspolitischen Debatten des 20. Jahrhunderts.




"Kitty Kathstone" erscheint am 15. Oktober 2015
Sie ist schlagfertig und zieht Schwierigkeiten an, wie das Licht die Motten. Da ist es auch kein Wunder, dass ausgerechnet an Kittys fünfzehnten Geburtstag alles schief läuft. Und als wären es nicht genug Katastrophen für einen Tag (nebst dem spurlosen Verschwinden ihres Vaters), eröffnen ihr ihre zurückhaltende Mutter und die resolute Großmutter das lange totgeschwiegene Familiengeheimnis. (Nichts Neues, denkt Ihr? Naja, seid Euch da mal nicht so sicher.) Kitty findet sich schneller, als ihr lieb ist in einer Welt voller Mythen wieder, bevölkert von Gorgonen, Formwandlern, japanischen Einhörnern, Walküren und anderen unglaublichen Wesen, in der es aber vor allem um eines geht: Gemeinsam mit 14 Guardians und jahrtausendealten Steinen, das Gleichgewicht des Universums zu bewahren.






"Rock Kiss" erscheint am 5. November 2015
In ihrer Kindheit stand Molly Webster wegen eines hässlichen Skandals ständig im Fokus der Medien. Seither hat sie sich geschworen, ein unauffälliges Leben zu führen. Doch dann begegnet ihr der Rockstar Zachary Fox, dessen verführerische Stimme und sinnliche Berührung ihr tief unter die Haut gehen. Ein One-Night-Stand - mehr sollte es nicht sein. Aber Molly merkt schnell, dass eine einzige Nacht mit Fox niemals genug für sie ist.

Sonntag, 11. Oktober 2015

[Statistik] August/September

Diese zwei Monate waren meine Gammelmonate. Meine Ausbildung hatte ich gerade abgeschlossen und ich hatte Lust auf nix. Dementsprechend habe ich wenig gelesen und mich durch den Tag treiben lassen, habe Serien aufgeholt und viel mit der Familie gemacht.


#22 Lichtblaue Sommernächte - Emily Bold (100 von 384 Seiten)
 #23 Pfade im Nebel - Nalini Singh (222 von 597 Seiten) 



Gelesene Bücher: 0
Abgebrochene Bücher:0
Angefangen Bücher: 2
Gelesene Seiten: 322
Seiten pro Buch: 161
Seiten pro Tag: 5
 
 
Find the Cover 2015: 19/19 +1 (beendet!)
Challenge der Gegenteile: 21/40 +3
Die ultimative ABC Challenge: 38/78 +2
Indie Challenge: 2/15 +0
Chaos Challenge: 12/20 +3
 
 

Samstag, 10. Oktober 2015

[SuB Samstag #69] Das erste Mal aus der neuen Wohnung

RezEx
http://www.amazon.de/Dark-Elements-1-Steinerne-Schwingen/dp/3959670036/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1444510472&sr=8-1&keywords=steinerne+schwingen
Vampire waren gestern – jetzt kommen die Gargoyles! Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!

Dieses Buch wurde mir von einer Presseagentur angeboten und da ich diesen Band damals schon als Klappenbroschur lesen wollte (und nie dazu kam), konnte ich nicht nein sagen.


Gewonnen
http://www.amazon.de/Threesome-Wo-die-Liebe-hinf%C3%A4llt-ebook/dp/B0142L9K12/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1444510600&sr=8-1&keywords=threesome
Kristin kann es nicht erwarten, ihrem Elternhaus den Rücken zu kehren und ihr neues Leben als Studentin in Berkeley anzutreten. Endlich trifft sie ihre eigenen Entscheidungen und muss sich nicht mehr nach den Vorstellungen ihres Vaters verbiegen. Ihr Neustart stellt jedoch die Beziehung zu ihrem Freund Liam auf eine harte Probe. Als sie sich dann noch auf Joshua und Daniel einlässt, die sie auf der Uni kennenlernt, gerät ihre Welt völlig aus den Fugen.

Leider habe ich noch nie etwas von Sarah Saxx gelesen und als es dann ein Gewinnspiel zu ihrem neusten Buch gab, musste ich einfach mein Glück versuchen und siehe das: es war mir hold.


eBooks der Woche
Und das wäre meine Ausbeute an 0,99€ bis 1,99€ teuren eBooks der letzten Wochen.


Montag, 5. Oktober 2015

[Musik am Montag] CHVRCHES, Coasts, Rachel Platten

CHVRCHES - Clearest Blue

Whenever I feel it coming on
You can be well aware
If ever I try to push you away
You can just keep me there
So please say you'll meet me
Meet me halfway
Mittlerweile ist es kein Geheimnis mehr, dass ich CHVRCHES liebe, aber ihr neues Lied hat es mir besonders angetan. Im zweiten Teil geht so richtig schön die Post ab. Perfekt zum wild rumhüpfen. (Das Album ist übrigens auch raus, ich konnte aber leider noch nicht reinhören.)
(Macht mal piep, wenn das Video nicht geht. Ich habe einen speziellen GEMA Blocker drin und bei dem Video weiß ich nicht, ob ich das deswegen sehen kann oder ob es jeder sehen kann.)


Coasts - Ocean

We fell in love
Right by the ocean
Made all our plans
Down on the sand
Irgendwie klingt das Lied nach dem Enden des Sommers. Schön und fröhlich, aber irgendwie auch ein bisschen melancholisch. 


Rachel Platten - Fight Song

 This is my fight song
Take back my life song
Prove I'm alright song
My power's turned on
Starting right now I'll be strong
I'll play my fight song
And I don't really care if nobody else believes
'Cause I've still got a lot of fight left in me
Auch wenn die gute Rachel hier ihre Probleme in der Musikwelt Fuß zu fassen, beschreibt, so finde ich, dass das Lied allgemein sehr aufbauend und fördernd ist. Ich jedenfalls empfinde immer einen ungeheuren Tatendrang nachdem ich den Fight Song gehört habe.
(Gleiches hier: einfach mal kurz Bescheid sagen, wenn es nicht geht.)