Montag, 30. November 2015

[Musik am Montag] aus der Serie "Empire"

You're So Beautiful

Vor einigen Wochen habe ich die erste Staffel von "Empire" gebinge-watched und habe nun mit der zweiten Staffel angefangen.
Die Serie gefällt mir echt richtig gut und ich denke, dass ich sie auch noch mal in einem Serienjunkies Post vorstellen werde.
Und auch wenn ich eigentlich so gar kein Fan von Hip Hop und RnB bin, so gibt es doch einige Lieder die es mir angetan haben.
Dieses hier ist mein Lieblingslied aus der Serie und läuft hoch und runter.


Drip Drop

Eigentlich ist das Lied nur ein total mittelmäßiges Lied, aber irgendwie ensteht bei mir einfach ein Ohrwurm. Die Hook geht einfach ins Ohr.


Snitch Bitch

Das Lied stammt aus der zweiten Staffel und macht mir einfach nur Spaß - immer und immer wieder.


Mittwoch, 25. November 2015

[Meine Wunschliste der Neuerscheinungen Teil 19] atb und Lyx



"So bin ich nicht" erscheint am 18. April 2016
Wie weit muss man gehen, um neu beginnen zu können? Greta will nur Liebe, Glück, Mittag essen mit Margaret Atwood und endlich einen echten Orgasmus. Aber vor allem möchte sie ihren Vater zurück, mit dem Trinken aufhören und einmal mit der gutaussehenden Frau mithalten, die immer neben ihr auf dem Laufband läuft und T-Shirts trägt mit Schriftzügen wie »Gut ist das Gegenteil von Großartig«. Sie wünscht sich ein normales Verhältnis zu ihrer Mutter und dass ihre Schwester aufhört zu versuchen, sich umzubringen. Sie würde am liebsten nie mehr Kleidung tragen, nie wieder Fleisch essen oder Milch trinken und für radikale politische Ideen kämpfen. Sie würde gern mehr sie selbst sein. Sie würde gern weniger wollen. Denn immer wenn sie etwas erreicht, wird ihr etwas anderes genommen.



 "Sandkastenliebe verzweifelt gesucht" erscheint am 4. Mai 2016
Isobels Leben könnte wirklich spannender sein. Mit Ende zwanzig hat sie immer noch keinen festen Job, und ihr Liebesleben besteht aus Fernsehabenden mit ihrem Freund Stevie. Als Isobel in den Nachrichten eine Pressemeldung von Andrew Porter – ihrem ersten "Ehemann" aus dem Kindergarten – sieht, fragt sie sich, wie ihr Leben wohl verlaufen wäre, wenn sie sich nicht vor mehr als 20 Jahren von ihm getrennt hätte. Der Gedanke, dass Andrew damals der Richtige, der Zeitpunkt aber der falsche gewesen sein könnte, lässt Isobel nicht mehr los, und sie macht sich auf die Suche nach ihm. Sie reist ihm über Cornwall bis nach Malaysia hinterher, immer mit dem Ziel vor Augen, dass mit Andrew Porter ihr Leben besser werden wird. Doch was, wenn er gar nicht das ist, wonach Isobel sucht?




"Vor mir die Sterne" erscheint am 18. Juli 2016
Was wäre, wenn …? Wenn ich ihn damals geküsst hätte? Wenn ich ihm gesagt hätte, wie sehr ich ihn liebe? Kurz vor ihrem 38. Geburtstag gerät Ramie Phillips in die Krise: Sie hat alles, was sie immer wollte – eine Karriere, tolle Freunde, ein Leben im Wohlstand. Aber ist sie glücklich? Als sie nach einem Unfall wieder zu sich kommt, ist Ramie plötzlich noch einmal 18 Jahre alt. Und sie kann alle Entscheidungen von damals mit dem Wissen von heute erneut treffen. Doch dafür muss sie die Antwort darauf finden, wie ihre Zukunft aussehen soll – und nach welchen Sternen sie greifen will.




"Gib's mir, Karma!" erscheint am 14. März 2016
Sie hatte Glück beim Universum bestellt aber dann kam...Hans Das Schicksal hat’s auf Andrea abgesehen: Ihr Freund Leo zieht aus, ihren Job ist sie so gut wie los, und nichts läuft, wie es soll. Doch dann entdeckt Andrea Yoga für sich. Und ihre Yogalehrerin Paula verspricht ihr geschmeidige Glieder, ewige Gelassenheit und vor allem: den Einklang mit dem Universum und das Ende allen Übels. Aber sosehr sich Andrea auch verbiegt, das Glück stellt sich nicht ein. Als sich dann noch ihr merkwürdiger Mattennachbar als Traumprinz herausstellt, wird's erst richtig kompliziert.




"Ist das jetzt schon Liebe?" erscheint am 14. Juni 2016
Das Leben will riskiert werden! Juli hat von ihrer Mutter Ria ein altes Haus geerbt und einen Brief. In dem wirft Ria ihr vor, sich vor dem Leben zu verstecken und ihre Träume zu verraten. Juli ist erschüttert: Auch wenn ihre Mutter oft nicht für sie da war, kennt sie sie wirklich so wenig? Schließlich ist Juli doch glücklich! Oder etwa nicht? Wütend und trotzig macht sie sich gemeinsam mit Freundin Mo, ihrem stoffeligen Nachbarn und dem obdachlosen Jugendlichen Sami auf Spurensuche. Dabei entdeckt sie nicht nur verborgene Talente, sondern auch, dass ihre Mutter ihr immer viel näher war, als sie ahnte – und, dass ihr verhasster Schulfreund Jan doch gar nicht so schlimm ist, wie sie früher immer glaubte.




"Als meine Schwestern das Blaue vom Himmel holten" erscheint am 12. Februar 2016
Aber wir sind doch Schwestern … Vom Freund vor die Tür gesetzt, sucht Mia Zuflucht bei ihrer Schwester Paula und deren idyllischem Heim mit Mann und Kind. Aber Paulas Ehe steht vor dem Aus. Gemeinsam mit ihren anderen beiden Schwestern will Mia nun Paulas Glück retten. Natürlich schlägt der schöne Plan fehl: Wie schon so oft, zerstreiten sie sich und suchen das Weite. Dann erfährt Mia, dass eine von ihnen ernsthaft erkrankt ist. Wieder einmal müssen sich die Schwestern zusammentun, um für einander da zu sein. Doch diesmal wirklich.





"Sons of Steel Row" erscheint am 3. August 2016
Nach zwei Jahren im Gefängnis hat Lucas Donahue nur ein Ziel: eine Führungsposition bei den Sons of Steel Row. Doch zwei Dinge stehen ihm dabei im Weg: sein eigener Bruder, der ihn umbringen will, um selbst an die Macht zu kommen, und die Barkeeperin Heidi Greene, die er vor einer Vergewaltigung durch eine rivalisierende Gang rettet und unter seinen Schutz stellt. Nun muss Lucas nicht nur gegen sein eigen Fleisch und Blut vorgehen, sondern findet sich in einer fingierten Beziehung wieder, die sich mehr und mehr echt anfühlt …




"Dark Elements 2" erscheint am 10. Ferbuar 2016
ACHTUNG: Zweiter Band (Spoiler!)
Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los.




"Hardwired" erscheint am 4. Mai 2016
Erica Hathaway ist tough und klug. Sie musste früh lernen, was es bedeutet, auf eigenen Beinen zu stehen. Als sie für ihr Internet-Start-Up einen Investor sucht, trifft sie auf Blake Landon. Blake ist sexy, mächtig und geheimnisvoll – und er schmettert ihre aufwändig vorbereitete Präsentation, ohne mit der Wimper zu zucken, als uninteressant ab. Erica ist außer sich vor Wut. Und doch fühlt sie sich auf magische Weise zu Blake hingezogen. Je mehr Erica über den Self-Made-Milliardär erfährt, desto deutlicher wird, dass er gute Gründe für seine Entscheidung hatte. Und obwohl sie spürt, dass sie besser die Finger von Blake lassen sollte, gibt sie sich ihrem Verlangen hin …




"Ungenügend" erscheint am 15. Februar 2015
Scheiße! Sie ist es! Siedendheiß durchläuft es meinen Körper. Gott, diese Stimme! Allein schon wie mein Vorname über ihre rosa Lippen kommt, bringt mich um den Verstand. Leon ist der Playboy der Schule, doch sein Herz gehört nur einer Frau: seiner ehemaligen Mathenachhilfe Alex. Als seine Eltern der anstößigen Beziehung auf die Schliche kommen, müssen sich Leons und Alex‘ Wege trennen. Fast vier Jahre später stolpert Alex erneut in Leons Leben – und bringt es gehörig durcheinander. Denn nun steht sie als ausgebildete Lehrerin vor ihm und ein Zusammensein scheint unmöglich…

Samstag, 21. November 2015

[SuB Samstag #71] Bücher für den guten Zweck und Flohmarktausbeute

Aktion Weihnachtsengel
http://www.amazon.de/Wenn-Stricke-rei%C3%9Fen-Jennifer-Bentz/dp/354828647X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448139889&sr=8-1&keywords=wenn+alle+stricke+rei%C3%9Fen
Was haben eine Kleptomanin, eine Phobikerin und eine Cholerikerin gemeinsam? Einen toten Therapeuten und ein Wohnungsproblem. An Ersterem sind die drei Frauen zum Glück nicht schuld, und eine WG ist eine geniale Lösung. Denn es gibt Schlimmeres als kleine Macken: rachsüchtige Exfreunde, missionarische Fahrlehrer oder übelwollende Kollegen. Alldem stellen sich Lea, Tine und Vivien in Zukunft gemeinsam – die Therapiecouch hat ausgedient, denn das Leben und die Liebe rufen!

Dieses Buch habe ich dieses Jahr bei der Aktion Weihnachtsengel entdeckt und der Klappentext hat mich sofort angepsprochen. Also habe ich es eben mal ersteigert.


Aktion Weihnachtsengel
http://www.amazon.de/Die-Unwahrscheinlichkeit-Gl%C3%BCcks-Cynthia-Hand/dp/3959670028/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448140199&sr=8-1&keywords=die+unwahrscheinlichkeit+des+gl%C3%BCcks
Es war der zwanzigste Dezember. Hinter mir lagen genau sechs Monate mit Steven. 183 Tage voller Küsse, bevor die Gleichung sich änderte. Unwiderruflich. Das letzte Mal, dass Lexie glücklich war, war davor. Als sie einen wunderbaren Freund hatte, den Traum, Mathematik zu studieren, und einen Bruder. Tyler. Nun ist sie für die anderen nicht mehr das Zahlengenie, sondern nur noch das Mädchen, dessen Bruder sich umgebracht hat. Um mit der Trauer fertigzuwerden, beginnt Lexie, ihre Gefühle aufzuschreiben. Doch leider ist das Leben keine Gleichung, sonst könnte sie die quälende Ungewissheit auflösen: Tyler hat ihr vor seinem Tod eine SMS geschickt, die sie nicht beachtet hat. Hätte sie alles ändern können? Der Gedanke verfolgt Lexie wie ein Schatten. Bis sie erfährt, was es braucht, um ihr Glück wahrscheinlicher zu machen.

Auch dieses Buch habe ich ersteigert und konnte damit ein Buch von der Wunschliste streichen.


Aktion Weihnachtsengel
http://www.amazon.de/Spellcaster-D%C3%BCstere-Tr%C3%A4ume-Claudia-Gray/dp/3959670095/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448140318&sr=8-1&keywords=spellcaster
Das Böse kommt – in Captive's Sound ist es ganz nah … Ein Junge, der von dunklen Visionen gequält wird. Ein Mädchen mit der magischen Gabe, ihn zu retten. Das Böse, das sie beide vernichten will. Mateos Visionen bringen ihn fast an den Rand des Wahnsinns. Es ist ein dunkler Familienfluch, der seine Mutter in den Tod getrieben hat und nun auch ihm zum Verhängnis werden könnte. Immer wieder sieht er in seinen Träumen ein schönes, sterbendes Mädchen … und jetzt ist dieses Mädchen wirklich da! Mit ihrem Vater und ihrem Bruder ist Nadia nach Captive’s Sound gezogen. Mateo ahnt, was kommen wird: Auf magische Weise sind er und Nadia füreinander bestimmt. Doch ihr Ende ist ungewiss …

Auch dieses Buch konnte ich durch die Spendenaktion von der Wunschliste befreien - und habe gleichzeitig noch etwas Gutes getan.


Aktion Weihnachtsengel
http://www.amazon.de/Ende-das-Leben-Jason-Mott/dp/395967001X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448140442&sr=8-1&keywords=jason+mott
Anrührend, tragisch, poetisch! Während einer Flugschau im idyllischen Stone Temple stürzt eine Propellermaschine ab. Der beste Freund der 13-jährigen Ava, Wash, wird schwer verletzt. Alle rechnen damit, dass der Junge stirbt. Doch dann legt Ava ihre Hände auf seine Brust, und die Wunden verschwinden. Das Wunder von Stone Temple geht um die Welt; tausende Pilger bedrängen Ava, ihnen zu helfen. Doch sie kann unmöglich alle retten, denn jede Heilung raubt ihr Lebenskraft. Aber steht es ihr zu, über Leben und Tod zu entscheiden? Als das Schicksal dann bei ihrer Familie zuschlägt, steht sie vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens …

Das ist mein (vorerst) letztes Buch der Aktion und ein Wunschlistenkandidat.


Gewonnen
http://www.amazon.de/Halloween-Tales-treat-you-read/dp/3738650555/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448140571&sr=8-1&keywords=lyx+storyboard
Halloween – das Fest, an dem der Schleier zur Anderswelt fällt. Die Zeit der Hexen und Rituale, der Unsterblichen und Beschwörungen, in der die Geister geliebter Menschen gerufen werden und andere spurlos verschwinden. Die Nacht, in der die Hölle ihre Pforten öffnet, verschlafene Dörfer sich als Albtraum entpuppen und nicht nur Vampirjäger ihre Bestimmung finden. In der Monster, Fabel- und Schattenwesen Wirklichkeit werden und die Grenze zwischen Raum und Zeit verschwindet. Es ist die Nacht der Toten, der ruhelosen Seelen, in der die Liebe stärker ist als der Tod. Mit 20 Kurzgeschichten bringen die LYX Storyboard Autoren Halloween auch zu dir!

Das Buch habe ich zu Halloween gewonnen und ich freue mich sehr. Ich denke jedoch, dass ich mir das Buch bis nächstes Halloween aufheben werde? Oder doch noch in einer kalten, gruseligen Winternacht lesen?


Blogtour Gewinn
http://www.amazon.de/Endgame-Die-Auserw%C3%A4hlten-James-Frey/dp/3789135224/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448140717&sr=8-1&keywords=endgame
ENDGAME. Zwölf Meteoriten. Zwölf Spieler. Nur einer kommt durch. Als zwölf Meteoriten nahezu gleichzeitig an unterschiedlichen Orten der Erde einschlagen, gibt es keinen Zweifel mehr: Die Zeit ist gekommen. ENDGAME hat begonnen! Jeder der Meteoriten überbringt eine Nachricht, die die zwölf Auserwählten entschlüsseln müssen und die sie schließlich an einem geheimnisvollen Ort zusammenführt. Dort stehen sie ihren Gegnern zum ersten Mal gegenüber. Ein Wettkampf auf Leben und Tod beginnt und eine rücksichtslose Jagd um den gesamten Globus. Die Spieler müssen zu allem bereit sein. Wird Arroganz Bescheidenheit schlagen? Klugheit Stärke übertreffen? Wird Gnadenlosigkeit am Ende siegen? Schönheit von Nutzen sein? Muss man ein guter Mensch sein, um zu überleben? ENDGAME wird es zeigen. Aber nur wer die Hinweise richtig deutet und die drei Schlüssel findet, geht als Gewinner hervor. Und nur seine Linie wird überleben, wenn die gesamte Menschheit vernichtet wird.

Letztes Jahr habe ich einen großen Bogen um den Hype dieses Buches gemacht, doch jetzt bei der Blogtour musste ich mein Glück versuchen und habe prompt Band 1 und 2 gewonnen. Ich freue mich sehr, dass ich mir jetzt wo der Hype etwas abgelungen ist, eine Meinung bilden kann.


Flohmarkt
http://www.amazon.de/Golem-Dschinn-Liebe-nicht-dieser/dp/3734101204/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448140853&sr=8-1&keywords=golem+und+dschinn
 Chava ist ein Golem, zum Leben erweckt von einem skrupellosen Rabbi. Sie kann die Wünsche und Sehnsüchte der Menschen um sich herum spüren. Als ihr Meister stirbt, muss sie sich allein in New York zurechtfinden. Ahmad ist ein Dschinn, der eingeschlossen in einer Kupferflasche auf Umwegen nach Manhattan gelangt. Seine Neugier und seine Leidenschaft sind ihm schon einmal zum Verhängnis geworden. In der Welt der Menschen suchen sie nach Liebe und Freundschaft und müssen sich gegen einen übermächtigen Feind zur Wehr setzen.

Letztes Wochenende war ich mit einer Freundin auf dem Nachtflohmarkt und konnte dieses Schätzchen hier für einen Euro ergattern. Und somit wäre es wieder ein Buch auf der Wunschliste weniger.


Nicht-buchige Flohmarktausbeute
Noch ein paar neue DVDs (von denen ich bis jetzt nur Planet der Affen: Prevolution kenne), eine neue Teedose für das schon übervolle Regal und zwei neue Tassen für die schon hundertausend existierenden. (Was soll ich sagen; ich stehe auf Schweine.)


 Neue eBooks für meinen Reader


Freitag, 20. November 2015

[Süchte eines Serienjunkies] Scream

Die Highschoolschülerin Nina Patterson wird in ihrem Elternhaus Opfer eines Killers, der in der Kleinstadt Lakewood böse Erinnerungen an vergangene Ereignisse weckt. Besonders Ninas Klassenkameraden wie Emma Duvall und ihre Freunde fühlen sich wie potenzielle Opfer.
Der neue Killer geht dabei genauso vor wie 20 Jahre zuvor, als ebenfalls eine Mordserie die Stadt erschütterte, an der Emmas Mutter Margaret beteiligt war. Aber ihre Tochter hat noch ein anderes Problem, da sie sich mit ihrer besten Freundin Audrey Jensen wegen eines Internetvideos zerstritten hat. Emma erhält einen Anruf vom Killer, der ihr sagt, dass die Mordserie erst begonnen hat und Nina nicht die letzte tote Schülerin war.
(Quelle: Wikipedia)


_____________________________________________________________

 Im Frühjahr diesen Jahres wurde auf MTV die Serie Scream ausgestrahlt. Seit Oktober sind sämtliche Folgen auch auf Netflix in Deutschland verfügbar. Staffel 2 folgt dann im nächsten Jahr auf MTV.
Die Serie auf Grundlage der Scream Trilogie (+ Teil 4) geschaffen; so ist der Erfinder Wes Craven auch mit als Produzent von der Partie. Leider verstarb er jedoch zum Ende der Ausstrahlung der Serie.
Es ist jedoch wichtig zu sagen, dass keine Originalcharaktere vorkommen und auch die Handlung eine andere ist. Jedoch wird auch hier wieder die Idee des maskierten Killers aufgenommen und auch seine Spielarten sind ähnlich. Besonders aufmerksame Zuschauer finden hier und da auch Referenzen zum Original.


Es gibt viele Fans der Filme, die die Serie nicht mögen. Ich kann die Kritik, dass das nicht viel mit den Filmen zu tun hat (nicht mal die Originalmaske kommt vor) verstehen.
Wenn man dennoch offen herangeht und nicht verkniffen nach Parallelen sucht, dann kann man durchaus Gefallen an der Serie finden. Besonders gut finde ich die Aktualität und den Einsatz der modernen Medien.


Ein Killer geht um in Lakewood und in Slashermanier sterben nach und nach die Charaktere. Deren Ableben ist zwar nicht immer ganz glaubwürdig, aber kreativ ist es allemal. Und glaubwürdig will die Serie auch nicht unbedingt sein. Scream ist vor allem eins: selbstironisch. Man nimmt sich nicht zu ernst und das macht Spaß.
Der größte Unterschied zum Original (und mein größtes Manko) sind die Tatsache, dass es eben "nur" MTV ist. Das bedeutet, dass jeder der Charaktere wie aus dem Ei gepellt ausschaut und es eben auch immer das obligatorische Teenie Drama gibt.


Die Charaktere selbst sind natürlich sämtlichen Horrorklischees entsprungen. Wir haben: das Mädchen von Nebenan, die Zicke, die Minderheit, den Nerd und den Außenseiter.
Recht schnell findet der Zuschauer seine Lieblinge und die, die man einfach nicht mag. Mit der Zeit gewinnen einige aber auch Sympathiepunkte und wer der Killer ist; das wechselt der Verdacht eh von Folge zu Folge.

Willa Fitzgerald (Emma Duvall)                                         John Karna (Noah Foster)
Bex Taylor-Klaus
(Audrey Jensen)                            Amadeus Serafini (Kieran Wilcox)
Carlson Young
(Brooke Maddox)                                         Connor Weil (Will Belmont)

Ich habe besonders Nerd Noah, der das reale Leben immer in Zusammenhang mit den Slashergenre bringt und ein Faible für Horrorfilme hat, ins Herz geschlossen.
Auch die filmverrückte Audrey, die irgendwie der Ausgangspunkt der Handlung ist, mag ich sehr. (Aber ich liebe die Schauspielerin Bex Taylor-Klaus auch einfach sehr.)
Auch Brooke ist mir mit der Zeit an's Herz gewachsen. So ein Miststück wie sie gerne tut, ist sie dann doch einfach nicht.


Für ein so langes Daraufhin-Arbeiten war das Ende extrem kurz und der Showdown echt unspektakulär, auch wenn ich die Identität des Killers gut gewählt fand. Und allein die Verheißung auf Mehr mit diversen Andeutungen fand ich super gewählt und das macht das Warten auf Staffel 2 unerträglich.


Eine Serie, die sich selbst nicht zu ernst nimmt, Klischees auf's Korn und sich immer auf die aktuelle Popkultur bezieht.
Erwartet man nicht zu viel, dann kann definitiv Spaß haben und die wenigen Folgen am Stück verschlingen.








PS: Ich werde die Rubrik damit wieder auferstehen lassen. Jedoch werde ich sicher nicht mehr jede Woche einen Post dazu machen, sondern nur wenn ich Zeit und Lust habe.

Copyright der Bilder und Gifs gehören dem Studio bzw. den Erstellern.

Donnerstag, 19. November 2015

[Random] LovelyBooks Leserpreis


Der Lovelybooks Leserpreis geht in die letzte Runde und nun können die Gewinner aus den verbleibenden Finalisten gewählt werden.
Alle LB Mitglieder können bis zum 24.11.14 ihrem persönlichen Favoriten eine Stimme geben.

http://www.lovelybooks.de/leserpreis/2015/abstimmungen/


Auch ich habe meine Favoriten gekürt und einige teile ich auch mit euch.

Hier seht ihr meinen liebsten Roman, mein liebstes Fantasy Buch.
Dann gibt es hier noch meinen Favoriten unter den Jugendbüchern und den Titel, den ich einfach am Besten fand.


Habt ihr auch das Gleich gewählt? Beziehungsweise was sind denn eure Favoriten?

Mittwoch, 18. November 2015

[Meine Wunschliste der Neuerscheinungen Teil 18] Mostly Drachenmond Verlag

 



"Im Spiegel ferner Tage" erscheint am 14. Dezember 2015
London, 1932. Als die 21-jährige Alice ungewollt schwanger wird, schickt ihre Mutter sie auf ein Gut im malerischen Gloucestershire, um den Namen der Familie zu schützen. Fasziniert von dem verwunschenen Anwesen erwacht Alices Neugierde, und sie erfährt von dem tragischen Los der einstigen Gutsherrin Elizabeth. Das Geheimnis um die schöne Frau berührt sie auf eigentümliche Weise, und Alice begibt sich auf Spurensuche. Sie entdeckt eine große Liebesgeschichte - und einen schlimmen Verrat …




"Wo ich dich finde" erscheint am 14. März 2016
Maggie ist blind – und wann immer ihr die Welt zu laut und chaotisch wird, zieht sie sich auf ihre Lieblingsbank im Londoner Victoria Park zurück. Doch in letzter Zeit hängt sie dort vor allem ihren eigenen widersprüchlichen Gedanken nach. Denn sie erwartet ein Kind, und nun nagen Zweifel an der eigentlich so selbstbewussten Frau. Eines Tages lernt sie Elsa kennen, die behauptet, ebenfalls schwanger zu sein. Aber Elsa ist eine alte Frau! Maggie beschließt herauszufinden, welches Geheimnis hinter Elsas Geschichte steckt. Und tritt damit eine Reise in die Vergangenheit an, an deren Ende ein kleines Wunder steht. Ein Wunder, das nicht nur Elsa ihren Frieden geben, sondern auch Maggie den Glauben an eine glückliche Zukunft schenken wird.





"Divinitas" erscheint am 25. November 2015
„Eine Halbelfe!“, ruft der Ritter angewidert und spuckt auf den Boden neben mir aus. „Ich dachte, diese Missgeburten hätte man ausgerottet!“ Sie haben sie gesehen! Sie haben meine Ohren gesehen! Sie wissen, was ich bin!“ Von den Elfen verachtet und den Menschen gefürchtet hat sich die Halbelfe Fye in die Abgeschiedenheit zurückgezogen. Doch sie wird enttarnt und gefangen genommen und an der Schwelle von Leben und Tod gerät sie in eine uralte Fehde. Wer meint es ehrlich mit ihr – der verfluchte Prinz oder der strahlende Ritter?






"Die Steinheilerin" erscheint am 16. November 2015
Freising im Jahr 1590. Eine Hexenverfolgungswelle versetzt die Stadt in Angst und Schrecken und macht auch vor der jungen Heilerin Gret nicht halt. Mit den wertvollen Heilsteinen ihrer Lehrmeisterin im Gepäck, entrinnt das Mädchen nur knapp einer Gefangennahme. Sie flieht mit ihrem Freund Jacob und gerät dabei in die Fänge von Wegelagerern. Doch das bleibt nicht ihre einzige Sorge: Auch ein rachsüchtiger Kaufmannssohn heftet sich an ihre Fersen.


"Die Rabenkönigin" erscheint am 1. Oktober 2016
Eine Königin, in deren Brust kein Herz schlägt. Ein Prinz, gefangen hinter Spiegeln. Das Spiel des Feenkönigs, das keine Sieger kennt. Ein mächtiger Fluch lastet auf der königlichen Familie, so munkelt man in Sorieska. Seit Generationen hat niemand ein Mitglied des uralten Geschlechtes zu Gesicht bekommen. Und wer das Schloss auf dem Hügel erblickt, auf dessen Türmen Schwärme von Raben sitzen wie eine unheilvolle Wolke, möchte nur allzu gern glauben, dass es der Wahrheit entspricht. Ein Jahr ist vergangen, seitdem Majas liebster Freund Elejas durch die Tore des Schlosses getreten und nicht wieder nach Hause zurückgekehrt ist. Und ebenso lange wispert das Blut der Feen in ihren Adern, dass ihm etwas geschehen sein muss. Gegen den Willen ihres Vaters macht sie sich auf, Elejas' Schicksal zu ergründen. Begleitet von einem sprechenden Raben entschlüsselt Maja nach und nach die Geheimnisse des alten Gemäuers und seiner sonderbaren Bewohner. Doch zugleich gerät sie immer tiefer in den Sog der Gefahr, die hinter den Spiegeln lauert.



"Das wilde Herz des Meeres" erscheint am 1. November 2016
Golf von Mexiko, 1715: William Hunter - Pirat, Frauenverführer und berüchtigter Kapitän der Scowerer - kennt weder Gnade noch Furcht. Ruhelos reist er über die Meere der Welt und macht reiche Beute, bis ihm ein schrecklicher Fluch das Leben kostet. Fortan ruhen Williams Knochen in einer Höhle, dazu verdammt, alle hundert Jahre in einer Vollmondnacht zu neuem Leben zu erwachen. Solange, bis eine Frau sein grausames Herz erweicht und ihn spüren lässt, was wahre Liebe bedeutet. Fuerteventura, 2015: Hannah flieht nach dem Ende einer desaströsen Beziehung zu ihrer Schwester, um zu vergessen. An der wilden Atlantikküste macht sie einen seltsamen Fund: Uralte Knochen liegen neben Goldmünzen in einer vom Meer umspülten Höhle. Einhundert Jahre sind seit Williams letztem Erwachen vergangen … und die nächste Vollmondnacht steht unmittelbar bevor.




"Indigo und Jade" erscheint am 15. März 2016
Als die heimatlose Jade nach einem misslungenen Diebstahl von den Häschern der grausamen Königin Scylla gefangengenommen und misshandelt wird, glaubt sie, ihr Dasein sei zu Ende. Halbtot in den von gefährlichen Kreaturen bevölkerten Wäldern ausgesetzt, schließt sie mit ihrem Leben ab. Doch Indigo, ein mysteriöser Vagabund, scheint nur auf sie gewartet zu haben. Er rettet Jade das Leben und zwingt sie dazu, an seiner Seite auf eine lange Reise zu gehen. Eine Reise voller tödlicher Gefahren, deren Sinn und Ziel sie nicht kennt. Tausend Geheimnisse umgeben Indigo, unzählige Feinde verfolgen seine Spur. Jeder Tag und jede Nacht machen Jades Reisegefährten nur noch rätselhafter, doch sie ist entschlossen, die Wahrheit über ihn herauszufinden.



 "Für König und Vaterland" erscheint am 14. Dezember 2015
London im Jahr 1815 - England erfährt eine Atempause im Krieg gegen Napoleon, aber die englischen Vampire, Werwölfe und Elfen müssen sich immer noch gegen die Dämonenjäger des Vatikans zur Wehr setzen. Das »Liederliche Quartett«, eine Freundesgruppe tollkühner junger Adliger, steht im Dienste des Innenministers, um eine Verschwörung gegen das Königshaus aufzudecken. Idris Hathaway, Marquess of Auden, der »Wechselbalg«, soll in eine Gruppe von Hochverrätern eingeschleust werden. Doch dann wird seine Mätresse ermordet und er als Mörder verdächtigt, während ihm selbst ein Attentäter auf den Fersen ist. Wie nahe steht Idris der Verräter, nach dem das Quartett sucht? Und welches Geheimnis verbirgt die verruchte Lady Falconer? Idris gerät in Lebensgefahr, und nur die Elfen von London können ihn retten …


"Ewig und ein Sommer" erscheint am 15. Februar 2016
„Ich musste den Samstagabend als etwas wie die erste Stufe einer Eigenblutbehandlung betrachten. Diese Erkenntnis kam mir in den letzten Tagen. Dank Oma Ursel und ihrem Hang für alternative Medizin. Man therapierte sich dabei mit dem eigenen Blut, um sein Immunsystem zu stärken. Denn vielleicht musste ich nur noch ein paar solcher Tage und Abende mit Konrad verbringen, dann würde ich gegen ihn immun werden. Mein Blut würde nicht mehr aufkochen wie bei einem eruptierenden Vulkan, sondern abkühlen, die dickbäuchigen Cupidos würden in der zäh dahinfließenden Masse kläglich ersaufen. Zum Teufel mit ihren Pfeilen, Flügelchen, ihrem unschuldigen Lächeln und ihren hinterhältigen, perversen Gedanken.
Mit der Zeit würde Konrad sicherlich auch all die schrecklichen Verhaltensweisen eines Jungen an den Tag legen, die sie so wenig liebenswürdig erscheinen ließen: lautstark die Rotzfahne hochziehen, als ob er einen einfahrenden Zug imitieren wollte. Ausgrabungsarbeiten in der Nase vornehmen und sich dann freuen, als ob er ein Skelett eines T-Rex entdeckt hätte. Oder blöde Witze mit den Kumpels über mich und meine Hobbys reißen.
Früher oder später würde ich über ihn und seine Lippen hinwegkommen, über sein Teacup-Grinsen und diese blonde Strähne, die ihm immer in die Augen fiel…
Und falls das alles nicht klappen sollte, konnte ich Oma immer noch darum bitten, mir ein paar Blutegel anzusetzen. Sie würden dieses verdammte Gift namens Verknalltheit schon aus mir heraussaugen.“



 "Novus Ordo Seclorum" erscheint am 18. Januar 2016
Die Journalistin Mara ist glücklich verlobt mit dem ehrgeizigen Regierungssprecher Magnus. Doch dann stößt sie auf ein geheimes Dokument, demzufolge alle Regierungsmitglieder der okkulten „Bruderschaft des Widersachers“ angehören. Mit dem Buch der Sieben Siegel will die Bruderschaft einen Weltuntergang und eine neue Weltordnung unter ihrer Herrschaft einleiten. Als Magnus von Maras Entdeckung erfährt, flüchtet sie vor ihm nach Irland. Dort erfährt sie jedoch, dass ausgerechnet sie die Rettung für die Welt sein soll: die „Magierin der Hoffnung“.


Montag, 16. November 2015

[Musik am Montag] HEIRSOUND, Troye Sivan, Aquilo

HEIRSOUND - Do It Over

Don't go
I guess this is growing older
Don't go
If I could I'd do it over
Auf die beiden Musiker bin ich durch die Band PVRIS aufmerksam geworden. Die Sängern von HEIRSOUND ist nämlich die Exfreundin von der PVRIS Sängerin und war auch für die Fotos der Band zuständig.
Das Lied soll um die Trennung der beiden gehen. Egal worum das Lied sich nun dreht. Ich mag es sehr. Und das Video ist auch ziemlich cool - auch gedreht von der HEIRSOUND Sängerin.


Troye Sivan - WILD

Leave this blue neighbourhood
Never knew loving could hurt this good, oh
And it drives me wild
Ich mag Troye schon eine ganze Weile - seine Youtube Videos waren immer sehr unterhaltsam. Auch seine Stimme finde ich sehr schön und verfolge gespannt seinen Weg seit "My Happy Little Pill".


Aquilo - Good Girl


'Cause I've been looking for a good girl
Yeah, I'm looking for a good girl
Tell me if you think I've found
Maybe there's a chance you'll let me know
Habe das Lied in irgendwelchen Charts gefunden und war sofort begeistert.

 

Montag, 2. November 2015

[Musik am Montag] Neues auf die Ohren von The Neighbourhood, First Aid Kit und Razz

The Neighbourhood - R.I.P. 2 My Youth


R.I.P. to my youth
If you really listen, then this is to you
Mama, there is only so much I can do
Tough for you to witness it but it was for me too
Ich mag die Schwarz/Weiß Optik von dem Video und den etwas abgenutzten Sound vom Lied. Das ist mein erstes Lied, dass ich von der Band gehört habe und auf dem zweiten Album drauf, was jetzt die Tage rauskam. Wenn ich Zeit habe, werde ich mir das ganze Album mal anhören, denn ich mag AltRock sehr gerne.


First Aid Kit - My Silver Lining

I hear a voice calling
Calling out for me
These shackles I've made in an attempt to be free
Be it for reason, be it for love
I won't take the easy road
Ich habe mal einen Auftritt der Band bei Jimmy Kimmel gesehen und auch wenn ich die Stimme mochte, so sagte mir der Song damals nicht so ganz zu. Nun fand aber dieses Lied hier seinen Weg zu mir und ich bin angefixt. Auch dieses Album werde ich mir näher anschauen.

Razz - Young and Enjoyment

So let's change our roads tonight
And if you awake me
And if you awake my soul
We can take it away

Ich bin über das Video bei Vevo gestolpert und sofort am Indiesound hängen geblieben. Was für eine klasse Stimme.
(Und es ist eine deutsche Band!)


Sonntag, 1. November 2015

[Random] Mein neuer Lebensabschnitt: Studium der internationalen Fachkommunikation und Übersetzen

Hallo ihr Lieben,

seit dem 1. Oktober ist es bei mir nun soweit: ich bin Studentin.

Immatrikulationsfeier
 Nach dem erfolgreichen Abschluss meiner Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin habe ich mich dazu entschieden diese Ausbildung noch mit dem richtigen Studium zu vertiefen.
Aus diesem Grund studiere ich nun sechs Semester Internationale Fachkommunikation und Übersetzen. Ich mache damit meinen Bachelor of Art uns reihe mich dann in die Reihe der Fachübersetzer ein.

Aus diesem Grund komme ich momentan auch wenig zum Lesen.
Ich bin nach Magdeburg umgezogen, habe versucht in meinem neuem Leben anzukommen und wurde überflutet von neuen Erfahrungen und Erlebnissen.

Jeder Student hat theoretisch 37 qm² Grünfläche zur Verfügung.
Nach anfänglichem Heimweh und einem Gefühl der Überforderung bin ich nun größtenteils angekommen. 
Ich habe die beste Mitbewohnerin (die Gebärdensprachdolmetschen studiert), tolle neue Freundinnen und das Studium macht auch viel Spaß. (Mal von einigen fordernden bzw. einschläfernden Vorlesungen abgesehen.)
Außerdem gehe ich jetzt wieder Tanzen, einer Liebe von mir, der ich während der Ausbildung leider nicht nachkommen konnte.
Und ab Ende November kann ich auch bei Thalia aus Weihnachtsaushilfe arbeiten.

A: Mein Lehrgebäude (Fachbereich: Soziale Arbeit, Gesundheit und Medien)
B: Mensa und Audimax
C: Hörsaalgebäude
Nun stehen Fächer wie Informationstechnologie, Berufskunde des Übersetzen, Grundlagen des Übersetzen, Sprachwissenschaftliche Grundlagen, aber auch Technik und Wirtschaftswissenschaften auf meinen Stundenplan. (Und natürlich noch andere Fächer.)


Außerdem ist ein Auslandssemester Pflicht und das dritte werden wir deshalb alle im Ausland verbringen.
Ich möchte auf alle Fälle wieder nach Irland und ein Praktikum machen und bin schon fleißig am Finden einer Firma.
Wenn alles so läuft wie geplant, werde ich August bis Dezember 2016 in Irland verbringen - eine "Reise" über die ich hier natürlich berichten werden.
(Mehr zu meinem ersten Praktikum in Irland erfahrt ihr hier)

Was studiert ihr so/habt ihr so studiert? Vielleicht auch etwas mit Sprachen?